Rainbow-Web.com

HTTP/2 Protokoll ab sofort in allen Webhosting-Tarifen aktiv

HTTP/2 Protokoll aktiviert

Ab sofort ist in allen Webhosting-Tarifen das HTTP/2 Protokoll aktiviert. Natürlich sind Ihre Webseiten, Blogs, Online-Shops in unseren Hosting-Paketen auch weiterhin mit HTTP/1.1 aufrufbar.

Was ist überhaupt HTTP/2 (auch HTTP2 genannt)?

HTTP/2 ist die aktuellste Version des HTTP-Protokolls (Hypertext Transfer Protocol) und ermöglicht ein schnelleres Laden von Webseiten durch viele Verbesserungen gegenüber dem alten, von 1991 stammenden HTTP/1.1 Protokoll. HTTP/2 beruht auf dem von Google entwickelten SPDY-Protokoll (Speedy ausgesprochen) und ist auch als HTTP2 oder HTTP 2.0 bekannt.

Zu den wichtigsten Verbesserungen zählen:

  • Eine TCP-Verbindung und gleichzeitige Übertragung von Daten (Multiplexing)
    Bei HTTP/1.1 musste der Webbrowser für jede Datei eine separate TCP-Verbindung aufbauen. Dadurch kam es zu unnötigen Datenverkehr, Netzwerklatenzen und machte das Laden von Webseiten langsam. Bei HTTP/2 wird die gesamte Kommunikation zwischen Webbrowser und Webhosting-Server über eine einzige TCP-Verbindung durchgeführt. Auch können jetzt mehrere Dateien einer Webseite gleichzeitig übertragen werden (Multiplex), wodurch Webseiten schneller geladen werden.
  • Server-Push
    Mit Server-Push kann der Web-Server dem Webbrowser bereits Datenpakete schicken, bevor der Browser diese anfordert. Dadurch wird eine deutliche Latenzverbesserung erreicht und Webseiteninhalte können mit HTTP/2 viel schneller geladen werden.
  • Header-Komprimierung
    Der Hypertext Transfer Protocol Header (HTTP-Header) enthält wichtige Zusatzinformationen zu einer Datei. Bei HTTP/1.1 wird der komplette Header bei jeder Anfrage erneut mitgeschickt, was unnötigen Datenverkehr produziert. Bei HTTP/2 wird der Header in der Grösse komprimiert und sorgt so für eine schnellere Übertragung.
  • Stream-Priorisierung
    Datenpakete können mit HTTP/2 nicht nur gleichzeitig übertragen werden, sondern auch nach Wichtigkeit sortiert werden. Durch diese Intelligenz werden Inhalte, die wichtiger sind, zuerst an den Browser geschickt.

Welche Browser unterstützen HTTP/2?

Die gute Nachricht: HTTP/2 ist zu alten Browsern abwärtskompatibel. Das heißt, dass der Browser vorab abfragt ob HTTP/2 unterstützt wird. Falls keine HTTP/2 Unterstützung aktiv ist, wird die Webseite über das HTTP/1.1 Protokoll abgerufen.

Doch die Verwendung des HTTP/2-Protokolls ist bereits weit verbreitet und die meisten modernen Browser unterstützen HTTP/2. Dazu zählen die gängigsten Browser:

  • Apple Safari ab Version 9
  • Google Chrome ab Version 41
  • Microsoft Edge
  • Microsoft Interet Explorer ab Version 11
  • Mozilla Firefox ab Version 36
  • Opera ab Version 28

Wie nutze ich HTTP/2 mit meinem Webhosting-Tarif bei Rainbow-Web.com?

Das HTTP/2-Protokoll ist auf allen Webhosting-Servern mit Apache ab sofort automatisch aktiv - Sie müssen nichts weiter unternehmen.

Testen ob Ihre Webseite mit HTTP/2 ausgeliefert wird, können Sie unter folgenden Links:

keycdn HTTP/2 Test
Geekflare HTTP/2 Test

Nutzen Sie doch auch unsere schnellen und günstigen Webhosting-Tarife mit HTTP/2 Unterstützung:

Jetzt dauerhaft eine kostenlose .de-Domain in allen Webhosting-Tarifen sichern!

Zusätzlich erhalten Sie weitere Domains (.de, .fun, .site, .tech, .store, .online, .space und .website) mit bis zu 97% Rabatt.

Zu den Frühlings-Angeboten

Werden auch Sie noch heute ein zufriedener Kunde und profitieren Sie von unseren über 15 Jahre Erfahrung und Know-How. Nicht umsonst sind wir ständig bei hosttest.de in den TOP20 der besten Hosting Unternehmen vertreten.

Ihr Team von Rainbow-Web.com

Teilen Sie diesen Beitrag

Immer gut informiert!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und sichern Sie sich 10% Extra-Rabatt auf ALLES! Zusätzlich erhalten Sie Sonderangebote, Informationen und Empfehlungen rund um unseren Webhosting und Domain Service.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Rabatt einmalig pro Kunde und Bestellung auf 1. Zahlung. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

.de-Domain dauerhaft kostenlos